Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für Verbraucher und CYL:
Diese gelten für alle Lieferungen von Waren im stationären Handel und im Fernabsatz. Mit der Bestellung oder der Annahme der Ware ist
die gleichzeitige Anerkennung der AGB seitens des Käufers als gegeben zu sehen. Nebenabreden werden nur in schriftliche Bestätigter
Form anerkannt. Die Lieferung erfolgt Ausschließlich an voll geschäftsfähige Kunden mit Wohnsitz in Österreich oder der EU-Länder an. Ist
ein Produkt innerhalb von 4 Wochen nicht lieferbar, ist es unser Recht ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu stornieren. Erfüllungsort
und Gerichtsbarkeit ist in jedem Falle Österreichisches Recht. Vertragssprache ist Deutsch. Für Übersetzungsfehler wird nicht gehaftet. Es
gilt die Firmenanschrift des Verkäufers als Erfüllungsort.
 

Lieferbedingungen
Die Lieferung erfolgt nach angegebener Lieferadresse; mit Post; Spedition oder Paketdienst. Bei Notwendigkeit
sind Teillieferungen zulässig. Bei Lagernder Ware erfolgt üblicherweise die Lieferung innerhalb sechs Werktagen; spätestens nach 30
Tagen. Liefer und Versandkosten werden falls nichts anders angegeben ist, extra verrechnet. Nachnahme Sendungen werden ebenso
behandelt. Bezahlung erfolgt auf Grund der gewählten Zahlungsart des Käufers. Die Verkaufspreise sind in Tagespreisen in € EURO inkl. der
gesetzlichen Mehrwertsteuer des Verkäufer Landes angegeben. Das Rücktrittsrecht bezieht sich auf den Versandhandel mit
Endverbrauchern. Für mit E-Mail bestellter Ware zum abholen im Geschäft; gelten die Rücktrittsklauseln des Fernabsatzgesetztes nicht.
Gewährleistungsfrist laut den gesetzlichen Vorgaben. Mängelbehebung erfolgt nach unserer Wahl, es gibt eine Verbesserung oder
Ersatzlieferung in angemessener Frist. Folgeschäden, sonstige Verluste oder entgangener Gewinn aus irgendwelchen Gründen auch immer,
sind ausgeschlossen. Eine Mängelrüge ist sofort nach Übernahme der Ware geltend zu machen. Eine Haftung für Personenschäden für
Unsachgemäße Anwendung der Produkte ist ausgeschlossen. Der Verkäufer gibt keinerlei Heilaussagen über Wirksamkeit auf
Krankheitsverläufe. Die Anwendung der Produkte ist frei von verbindlichen Versprechen der Feinstofflichen Wirksamkeit, sowie über
gesteigertes Wohlgefühl oder sonstige gesteigerte Befindlichkeiten. Die Anwendung bedarf eines selbstverantwortlichen Tuns, je nach
empfinden der anwenden Person.
Bei Verdacht auf eine Krankheit konsultieren Sie unbedingt den Arzt oder Therapeuten Ihres Vertrauens. Für die Garantie kommen die
Bestimmungen des Herstellers zur Anwendung. Der Hersteller behält sich vor, den Gegenstand auszutauschen oder zu Reparieren.
 

Datenschutzrichtlinien
Sämtliche Mitarbeiter unterliegen dem Datenschutz Gesetzes. Der Kunde stimmt ausdrücklich der Verwendung der von ihm
bekanntgegebenen Daten zu Zwecken der Buchhaltung, Kundenevidenz sowie Marketing zu, um verarbeitet und gespeichert zu werden.
Kundendaten können an Geschäftspartner weitergegeben werden, Sie sind ebenso dem Datenschutzgesetz verpflichtet.
Für Links zu anderen Seiten wird keine Haftung für den Inhalt und den Datenschutz der dort veröffentlichten Inhalte übernommen.
Für statistische Zwecke behalten wir uns vor, akkumulierte allgemeine demografische Daten mit unseren Geschäftspartnern zu teilen. Das
verwenden von Persönlichen Informationen in diesem Zusammenhang ist nicht gestattet. Das verwenden von Cookies ist dem Verkäufer
auf der Homepage gestattet, der Besucher der Homepage stimmt ausdrücklich dem Empfang von Werbebotschaften laut Paragraph TKG
ausdrücklich zu. Diese Zustimmung kann aber jederzeit widerrufen werden.
Falls es zu Wohn oder Geschäftsadresse Änderung während einer Geschäftsbeziehung kommt; ist dies dem Verkäufer unmittelbar
mitzuteilen. Für nicht erteilte Auskunft gelten zugesandte Artikel oder Mitteilungen als zugestellt, und Rechtswirksam.
Besucherdaten unserer Website werden zu Statistischen und Werbezwecken verwendet.
Für Übertragungsfehler der Daten übernehmen wir keine Haftung.
Die Verwendung von Google Analytics wird vom Benützer unserer Website ausdrücklich zugestimmt.
Sollten Sie dieser Site nicht zustimmen, können sie durch die Einstellung ihrer Browser Software dies verhindern. Dies kann aber zur Folge
haben, dass Sie die Website nicht voll nutzen können.
Informationen über den Datenschutz von GOOGLE finden sie auf der Website des Unternehmens.
Die Verwendung von Plugins für Facebook.com werden vom Benützer ausdrücklich zugestimmt.
Falls Sie keine Zustimmung erteilen wollen; melden sie sich vor dem Besuch unserer Website vom jeweiligen Netzwerk ab. Informationen
zum Datenschutz erhalten sie auf der Website des Unternehmens unter Datenschutz.
Die Salvatorische Klausel: Sind einzelne oder ganze Teile des Regelwerkes unwirksam oder sollte der Vertrag Lücken aufweisen bleibt
die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile davon unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten
die jeweiligen Regelungen. Aus dem Umstand dass einzelne oder alle Rechte aus dem Vertragswerk nicht ausgeübt werden, kann ein
Verzicht auf diese Rechte nicht abgeleitet werden.
Falls Sie Werbemails oder Newsletter nicht länger zugesandt heben wollen, teilen Sie uns, dies umgehend mit, und es werden Ihnen keine
mehr zugesandt.
 
 
CHEOPS-YOUNG-LIFE®
TB.I.A. CEO Robert STACHER
8051 Graz Grafenbergstrasse 16
Tel 0043 664 32 62 357
www.cheops-young-life.com
office@cheops-young-life.com
UID. Nr.: ATU 28183300
Bankverbindung. BIC RZSTA2G377
IBAN: AT81 3837 7000 0201 1500